Deutscher Verband für Angewandte Geographie e.V.

Coworking – nur ein Hype oder auf dem Weg zum etablierten Bürokonzept?

Lade Kar­te …

Datum/Zeit
Date(s) — 11. April 2018
18:30 — 20:00

Ver­an­stal­tungs­ort
Jones Lang LaSalle

Kate­go­ri­en


Die Rese­ar­cher von JLL haben den Cowor­king-Markt in Ham­burg und in den wei­te­ren Büro­im­mo­bi­li­en­hoch­bur­gen Deutsch­lands unter die Lupe genom­men, die viel­fäl­ti­gen Stand­or­te erfasst und ana­ly­siert. In dem Vor­trag wer­den Grund­la­gen und Beson­der­hei­ten von Cowor­king bzw. fle­xi­blen Workspaces erläu­tert und dar­ge­legt, war­um es der­zeit ein so gro­ßes Inter­es­se an die­ser Form der Büro­ar­beits­welt gibt. Was macht den aktu­el­len Hype um Cowor­king aus? Wei­ter­hin wird dis­ku­tiert, für wel­che Nut­zer­ar­ten und Zeit­räu­me Cowor­king sinn­voll und finan­zi­ell attrak­tiv ist. Auf eini­ge grö­ße­re Cowor­king-Betrei­ber wird ein genaue­rer Blick gewor­fen und ein inter­na­tio­na­ler Ver­gleich wird ange­stellt.

Pas­sen­de zum Vor­trag läd uns davor einer der welt­weit größ­ten Cowor­king Anbie­ter, WeWork, von 17:15–18:00 Uhr zu einer geführ­ten Besich­ti­gung sei­ner Räum­lich­kei­ten im “Stadt­haus”, Axel-Sprin­ger-Platz 3, ein. Zur Besich­ti­gung bit­te sepe­rat anmel­den unter: Besich­ti­gung Cowor­king “WeWork”

 

 

Ansprech­part­ner

Hel­ge Zahrnt, helge.zahrnt@eu.jll.com

Jan Koton­ski, jan.kotonski@engelvoelkers.com

 

 

Jetzt zur Veranstaltung anmelden:

Buchun­gen sind für die­se Ver­an­stal­tung nicht mehr mög­lich.

Das aktuelle Tagungs- und Weiterbildungsprogramm

Hier fin­den Sie unser aktu­el­les Tagungs- und Wei­ter­bil­dungs­pro­gramm für Okto­ber 2018 bis April 2019. Bestimmt ist die ein oder ande­re Ver­an­stal­tung auch für Sie inter­es­sant!

mehr...