Deutscher Verband für Angewandte Geographie e.V.

Obdachlosigkeit in der Hamburger Innenstadt: Orte, die garantiert in keinem Reiseführer stehen

Lade Kar­te …

Datum/Zeit
Date(s) — 6. Juni 2018
18:00 — 19:30

Ver­an­stal­tungs­ort
Hinz&Kunzt

Kate­go­ri­en


Harald und Chris von Hinz&Kunzt* füh­ren unter dem Mot­to „Ham­bur­ger Neben­schau­plät­ze“ durch die Innen­stadt, wie sie kaum einer kennt. Sie möch­ten, dass die Men­schen erfah­ren, wie Woh­nungs­lo­se leben. Bei­de ken­nen das Leben auf der Stra­ße aus eige­ner Erfah­rung.

Der etwa zwei­stün­di­ge Rund­gang führt vor­bei an Orten, die in kei­nem Rei­se­füh­rer erwähnt wer­den: Wohn­heim statt Hotel Atlan­tik, Tages-Auf­ent­halts­stät­te statt Als­ter­pa­vil­lon, Dro­gen­be­ra­tungs­stel­le
statt Pas­sa­gen­bum­mel. Es geht nicht dar­um, Sen­sa­ti­ons­lust zu befrie­di­gen. Die Stadt­füh­rer wol­len Ver­ständ­nis für die Welt der Betrof­fe­nen wecken – und zei­gen, dass die Stadt für alle offen blei­ben muss.

*Hinz&Kunzt ist der­zeit Deutsch­lands auf­la­gen­stärks­tes Stra­ßen­ma­ga­zin und wird von mehr als 500 Obdach­lo­sen, Woh­nungs­lo­sen, Ex-Obdach­lo­sen und von Men­schen in pre­kä­ren Lebens­la­gen auf der Stra­ße ver­kauft. www.hinzundkunzt.de

Jetzt zur Veranstaltung anmelden:

Buchun­gen sind für die­se Ver­an­stal­tung nicht mehr mög­lich.

Das aktuelle Tagungs- und Weiterbildungsprogramm

Hier fin­den Sie unser aktu­el­les Tagungs- und Wei­ter­bil­dungs­pro­gramm für April bis Okto­ber 2018. Bestimmt ist die ein oder ande­re Ver­an­stal­tung auch für Sie inter­es­sant!

mehr...