Deutscher Verband für Angewandte Geographie e.V.

DVAG Preis der Angewandten Geographie

Der alle zwei Jah­re ver­lie­he­ne Preis wird aus­schließ­lich für her­vor­ra­gen­de deutsch- und eng­lisch­spra­chi­ge uni­ver­si­tä­re Abschluss­ar­bei­ten (Bache­lor- und Mas­ter­ar­bei­ten) auf dem Gebiet der Ange­wand­ten Geo­gra­phie ver­ge­ben. Der Preis ist mit 1.500 Euro dotiert und kann auf meh­re­re Preis­trä­ger auf­ge­teilt wer­den. Über die Ver­ga­be des Prei­ses beschließt eine Aus­wahl­kom­mis­si­on, der der Vor­sit­zen­de des DVAG sowie wei­te­re Mit­glie­der ange­hö­ren. Ver­lie­hen wird der DVAG-Preis für Ange­wand­te Geo­gra­phie im Rah­men des Deut­schen Kon­gres­ses für Geo­gra­phie (DKG) in Kiel im Herbst 2019.

Zusam­men mit dem Juli­us Sprin­ger Ver­lag, Hei­del­berg-Ber­lin stif­tet der Deut­sche Ver­band für Ange­wand­te Geo­gra­phie e.V. (DVAG) den DVAG-Preis für Ange­wand­te Geo­gra­phie.

DVAG-Preis für Angewandte Geographie 2019


Was? Bis zu 1.500€ und die Rei­se­kos­ten zum DKG 2019 samt Über­nach­tung in Kiel für Bache­lor- und Mas­ter­ar­bei­ten (in deut­scher oder eng­li­scher Spra­che) zu ange­wand­ten geo­gra­phi­schen The­men.

Ein­sen­de­schluß bis spä­tes­tens 15. Mai 2019 (Ein­gangs­da­tum)

Die Arbei­ten, sowie eine maxi­mal drei­sei­ti­ge Kurz­fas­sung, sind in elek­tro­ni­scher Form per E-Mail oder Daten­trä­ger ein­zu­rei­chen. Sie ver­blei­ben beim Deut­schen Ver­band für Ange­wand­te Geo­gra­phie e.V. (DVAG).

Die Bewer­bun­gen sind zu rich­ten an: Prof. Dr. Rudolf Juchel­ka, Mit­glied im Vor­stand des DVAG, Uni­ver­si­tät Duis­burg-Essen, Insti­tut für Geo­gra­phie, 45117 Essen, Mail: Rudolf.Juchelka@uni-due.de

Mit der Ein­rei­chung erklä­ren Sie sich ein­ver­stan­den, dass Ihre per­sön­li­chen Daten für die Dau­er des Wett­be­werbs gemäß Art. 6 Abs. 1 Buch­sta­be a DSGVO (Ein­wil­li­gung der betrof­fe­nen Per­son) gespei­chert wer­den und als Gewinner/Gewinnerin Ihr Name und Titel der Arbeit ver­öf­fent­licht wird. Ohne die­se Ein­wil­li­gung ist eine Teil­nah­me am Wett­be­werb nicht mög­lich. Ihre Ein­wil­li­gung kön­nen Sie jeder­zeit wider­ru­fen. Der Rechts­weg ist aus­ge­schlos­sen.

DKG
Wei­ter Infor­ma­tio­nem zum DKG 2019 in Kiel