DVAG
DVAG
  • Tragende Säule des DVAG ist die Ehrenamtlichkeit

Das Engagement im DVAG ist ehrenamtlich. Kostenintensive Strukturen gibt es nicht. Dadurch können die Mitgliedsbeiträge dauerhaft niedrig gehalten werden. Vergleichbare Verbände verlangen zum Teil deutlich höhere Beiträge, bei gleichen oder manchmal auch weniger Leistungen. Ohne das Engagement seiner Mitglieder und vieler anderer, würde es den DVAG so nicht geben und nicht geben können.

  • Der DVAG lebt vom und durch das Engagement seiner Mitglieder

In seiner Arbeit baut der DVAG - im Gegensatz zu Verbänden, die ihre Mitglieder als Leistungsempfänger sehen - auf das Gegenstromprinzip. Ob in den Strukturen des Verbandes oder bei der Entwicklung seiner Leistungen, insbesondere bei den Veranstaltungen, jedes Mitglied kann sich im Verband engagieren, sei es punktuell oder dauerhaft.

Das Engagement ist kein Muss, aber jederzeit willkommen!

  • „Von Geographen für Geographen"

Die Leistungen des DVAG - und nur des DVAG - werden nicht von Fachfremden entwickelt. Sie werden von den Menschen entwickelt, die sie nutzen und die die Bedürfnisse der Mitglieder kennen, weil sie das Gleiche studiert haben und einen ähnlichen Beruf haben.

  • Die Leistungen des DVAG sind nachfrage- und qualitätsorientiert

Der DVAG hat den Anspruch, die Plattform der Angewandten Geographie in Deutschland zu sein. Außerdem steht er im Wettbewerb zu anderen Verbänden. Nachfrage- und der Qualitätsorientierung sind deshalb die Anforderungen, die an die Leistungen des DVAG gestellt werden und die er selbst an sich stellt.

Durch das Engagement der Mitglieder - Studierende wie Berufstätige - werden unterschiedliche Themen und Fragestellungen, Impulse und Anregungen in den Verband getragen. Ob in seinen Foren und Arbeitskreisen, bei der Auswahl von Themen und Formaten, der DVAG richtet sich nach dem Bedarf seiner Mitglieder. Weil sie Expertinnen und Experten auf ihren Themengebieten sind, gestalten sie die Leistungen so, dass diese den Bedarf der Mitglieder treffen, denn sie selbst sind die Mitglieder, die die Leistungen nachfragen.

Generell hat der DVAG für alle seine Leistungen Qualitätsstandards und Evaluationsinstrumente entwickelt, denen sie entsprechen müssen und mit denen sie überprüft werden. Nur so kann der DVAG die Qualität seiner Leistungen sichern und weiter erhöhen.

  • Nur Mitglieder können die Leistungen des DVAG in vollem Umfang in Anspruch nehmen

Die Leistungen des DVAG können in vollem Umfang natürlich nur von den Mitgliedern in Anspruch genommen werden. Denn sie schaffen mit ihrem Jahresbeitrag und ihrem Engagement die Voraussetzung dafür, dass die Leistungen überhaupt angeboten werden können.

Darüber hinaus ist es aber auch ein Anliegen des DVAG, offen für alle Interessierten zu sein. Einen Teil der Leistungen können daher auch Nicht-Mitglieder nutzen, um den Verband kennen zu lernen.

find us on ...   icon xing 24x24

Unsere Veranstaltungen

Hier finden Sie unsere aktuellen Veranstaltungen

 

Klicken Sie hier

 

Fachzeitschrift

Ausgabe 01-2017:

Falsche DVAG ?

Sie suchen die Deutsche Vermögensberatung?

DVAG Aktuell
DVAG Altersvorsorge
DVAG Unternehmensgruppe

Sondermeldung

Veranstaltungen buchen:

Bei Problemen oder Fragen zur Veranstaltungsbuchung
melden Sie sich bitte direkt beim Veranstalter oder unter: 
geschaeftsstelle@gs.geographie-dvag.de