Deutscher Verband für Angewandte Geographie e.V.

Berufseinstieg für Geograph*innen: 2‑tägiger Workshop

Lade Kar­te …

Datum/Zeit
Date(s) — 22. Novem­ber 2019 — 23. Novem­ber 2019
Ganz­tä­gig

Ver­an­stal­tungs­ort
Insti­tut für Geo­gra­phie Uni Ham­burg

Kate­go­ri­en Kei­ne Kate­go­ri­en


War­um soll ich genau Sie ein­stel­len? Bit­te nen­nen Sie mir drei Grün­de!“ – Es lohnt sich,
sich mit die­ser Fra­ge inten­siv aus­ein­an­der­zu­set­zen.

Beson­ders für ange­hen­de Absol­vie­ren­de der Geo­gra­phie ist dies wich­tig, da vie­le
Ansprech­per­so­nen die Fas­zi­na­ti­on die­ses Stu­di­en­fachs nicht genau ken­nen und auf­grund
der viel­sei­ti­gen Spe­zia­li­sie­rungs­mög­lich­kei­ten im Geo­gra­phie­stu­di­um eine kla­re
Kom­mu­ni­ka­ti­on ent­schei­dend ist. Im Work­shop ler­nen Sie Per­so­nal­aus­wahl aus neu­er
Per­spek­ti­ve ken­nen und erar­bei­ten Hand­werks­zeug für eine selbst­be­wuss­te und
chan­cen­ori­en­tier­te Stra­te­gie für Ihr „Mar­ke­ting in eige­ner Sache“. Durch die aus­führ­li­che
Beschäf­ti­gung mit Ihren Stär­ken, Ihrer Moti­va­ti­on und Ihrem Begeis­te­rungs­ver­mö­gen wer­den
Sie Sicher­heit für Ihre Prä­sen­ta­ti­on beim poten­ti­el­len Arbeit­ge­ber gewin­nen und
Vor­stel­lungs­ge­sprä­che sou­ve­rä­ner ange­hen kön­nen.

Work­sho­pin­hal­te:

Stra­te­gie und Argu­men­ta­ti­on:

  • Wie funk­tio­niert Per­so­nal­aus­wahl heu­te? Ein Über­blick aus der Pra­xis
  • Was sind heu­ti­ge Arbeits­fel­der für Geograph*innen? Pra­xis­bei­spie­le
  • Was ist beim Ein­stieg in die­se Arbeits­fel­der zu beach­ten? Wo fin­de ich Stel­len­an­zei­gen
    und wie kann ich die Anfor­de­rungs­pro­fi­le „ent­schlüs­seln“?
  • Wel­che zusätz­li­chen Qua­li­fi­ka­tio­nen inter­es­sie­ren poten­ti­el­le Arbeit­ge­ber?
  • Was hebt mich von ande­ren Bewer­bern ab, was zeich­net mich als Geograph*in
    beson­ders aus?
  • Erar­bei­tung geeig­ne­ter Argu­men­ta­ti­ons­ide­en und Stra­te­gi­en für eine opti­ma­le
    Selbst­prä­sen­ta­ti­on im ange­streb­ten Berufs­feld als Geograph*in
    Die schrift­li­che und Online-Bewer­bung:
  • Als Geograph*in mit der schrift­li­chen und Online-Bewer­bung als ers­ter Arbeits­pro­be und
    „Visi­ten­kar­te“ über­zeu­gen
  • Anschrei­ben, Lebens­lauf, Zeug­nis­se und Anla­gen
  • Pro­fes­sio­nell tele­fo­nie­ren und einen guten Ein­druck hin­ter­las­sen
  • Nach­fas­sen beim poten­ti­el­len Arbeit­ge­ber

Das Vor­stel­lungs­ge­spräch:

  • Wie set­ze ich mei­ne Vor­be­rei­tung im Gespräch erfolg­reich um?
  • Wie prä­sen­tie­re ich mei­nem Gesprächs­part­ner mein Geo­gra­phie­stu­di­um und mei­ne Kom­pe­ten­zen als Geograph*in opti­mal?
  • Kom­mu­ni­ka­tiv-rhe­to­ri­sches Hand­werks­zeug für das Vor­stel­lungs­ge­spräch
  • Häu­fi­ge und schwie­ri­ge Fra­gen im Vor­stel­lungs­ge­spräch

 

Der Refe­rent:
Nach Abschluss sei­nes Stu­di­ums der Diplom-Geo­gra­phie an der Uni­ver­si­tät Augs­burg war
Wolf­gang Ley­bold meh­re­re Jah­re als Pro­jekt­ma­na­ger in einer Wirt­schafts­för­de­rungs-
gesell­schaft tätig. Nach sei­nem Wech­sel in eine Per­so­nal- und Unter­neh­mens­be­ra­tung im
Jahr 2004 war er dort fast 15 Jah­re lang Geschäfts­füh­rer.
2019 grün­de­te er die Ley­bold Stra­te­gy Con­sul­tants, um sich auf sei­ne Fas­zi­na­ti­on für die
Stra­te­gie­be­ra­tung zu kon­zen­trie­ren. Herr Ley­bold lehrt an über zehn Uni­ver­si­tä­ten im In- und
Aus­land (Öster­reich, Groß­bri­tan­ni­en, Irland und USA).

Zeit und Ort:

Frei­tag, 22.11.2019 14–20 Uhr
Sams­tag, 23.11.2019 10–17 Uhr

Ver­an­stal­tungs­ort: Ham­burg (Uni­ver­si­tät Ham­burg, Hör­saal 22/23, Bun­destra­ße 53, 20146 Ham­burg)

Teil­neh­mer­bei­trag: 49,00€

29,00€ Ermä­ßig­ter Bei­trag für Mit­glie­der des DVAG und der GGH

Spar-Tipp: Jetzt DVAG Mit­glied wer­den, sofort von der Ermä­ßi­gung pro­fi­tie­ren und erst ab Janu­ar 2020 Mit­glieds­bei­trag bezah­len

Das Semi­nar ist eine Gemein­schaft­li­che Ver­an­stal­tung des Deut­schen Ver­ban­des für Ange­wand­te Geo­gra­phie  e.V. (DVAG) mit der Geo­gra­phi­schen Gesell­schaft in Ham­burg e.V. (GGH) und des Fach­be­reichs Geo­wis­sen­schaf­ten, Uni­ver­si­tät Ham­burg.

Jetzt zur Veranstaltung anmelden:

Ticket-Typ Preis Plät­ze
Ermä­ßig­tes-Ticket
Für Mit­glie­der DVAG oder GGH
29,00€
Stan­dard-Ticket für Nicht­mit­glie­der 49,00€

Ja.
Nein.
Ich wün­sche eine DVAG Mit­glied­schaft.

Nein
Ja


Das Tagungs- und Weiterbildungsprogramm Oktober 2019 bis März 2020

Hier fin­den Sie unser aktu­el­les Tagungs- und Wei­ter­bil­dungs­pro­gramm für Okto­ber 2019 bis März 2020. Alle Ver­an­stal­tun­gen sind auch auf unse­rer Home­page unter aktu­el­le Ver­an­stal­tun­gen. Bestimmt ist die ein oder ande­re Ver­an­stal­tung auch für Sie inter­es­sant!

mehr...

...

Ergebnisse der Mitgliederbefragung des DVAG e.V.: Zur berufliche Situation von Geographinnen und Geographen

Im Früh­jahr 2019 wur­de im Auf­trag des Vor­stands des DVAG e.V. eine Mit­glie­der­be­fra­gung zur beruf­li­chen Situa­ti­on ange­wandt täti­ger Geo­gra­phIn­nen durch­ge­führt. Mit der Durch­füh­rung wur­de Vanes­sa R. Hün­ne­mey­er beauf­tragt, bei der sich der Vor­stand herz­lich für die sehr gute Zusam­men­ar­beit bedankt.…

mehr...

...

Gewinnerin des DVAG-Preises für Angewandte Geographie 2019

Der Deut­sche Ver­band für Ange­wand­te Geo­gra­phie e.V. ver­leiht den Preis für Ange­wand­te Geo­gra­phie 2019 an Lisa Lorenz für ihre an der Uni­ver­si­tät Augs­burg erstell­te Bache­lor­ar­beit zum The­ma „Das Stadt­um­land im Wett­be­werb um Aus­zu­bil­den­de“. In ihrer Examens­ar­beit unter Betreu­ung von Prof.…

mehr...