Deutscher Verband für Angewandte Geographie e.V.

Martini-Talk: Der Ländliche Raum und die Corona-Krise

Lade Karte … 

Datum/Zeit
Date(s) — 20. Novem­ber 2020
11:00 — 11:30

Ver­an­stal­tungs­ort
DVAG e.V. (online)

Kate­go­rien


Martini Talks

 

Der Länd­li­che Raum und die Corona-Krise

Her­aus­for­de­run­gen und Chan­cen für länd­li­che Kommunen 

Mode­ra­ti­on: Ramo­na Rie­de­rer (DVAG), Paul Schloz (DVAG)

Gast:             Bür­ger­meis­ter Mar­kus Reichart (Hei­men­krich)

Die Coro­na-Kri­se und die damit ver­bun­de­nen Ein­schrän­kun­gen stel­len Kom­mu­nen im länd­li­chen Raum vor gro­ße Her­aus­for­de­run­gen, bei­spiels­wei­se durch den Still­stand im öffent­li­chen Leben, im Tou­ris­mus und im Ein­zel­han­del oder durch gesun­ke­ne Gewer­be­steu­er­ein­nah­men. Zeit­gleich gewinnt der länd­li­che Raum durch die Pan­de­mie als Wohn‑, Arbeits- und Frei­zeit­stand­ort an Attrak­ti­vi­tät. Der Dis­kus­si­ons- und Hand­lungs­be­darf ist jeden­falls groß, ins­be­son­de­re über mög­li­che Wege aus der Kri­se und über Moti­va­tio­nen für die Zukunft. Über sol­che Pro­ble­me, Per­spek­ti­ven und Lösun­gen spre­chen wir mit Mar­kus Reichart, dem Bür­ger­meis­ter der Gemein­de Hei­men­kirch im Land­kreis Lindau.

Link zum Live­stream: www.martini.dvag-schwaben.de

 

Jeden Frei­tag im Novem­ber wird es von 11:00 bis 11:30 Uhr inter­es­san­te Fach­ge­sprä­che zu dem The­ma „Stand­or­te im Kri­sen­mo­dus: Wie die Coro­na-Pan­de­mie Städ­te und Regio­nen ver­än­dern wird“ geben. Die Ver­an­stal­tun­gen wer­den live gestreamt und es ist kei­ne Anmel­dung not­wen­dig. Infor­ma­tio­nen zu den vier Ver­an­stal­tun­gen sind im Fly­er zu fin­den.

Der Live­stream ist jeden Frei­tag um 11 Uhr unter www.martini.dvag-schwaben.de kos­ten­frei und ohne Anmel­dung zugänglich.
Stel­len Sie auch ger­ne Fra­gen per You­Tube-Chat an die Refe­ren­ten (Goog­le-Kon­to erforderlich).

  • 06.11.2020, 11:00 — 11:30 Uhr

Die Wirt­schafts­för­de­rung in der Corona-Krise

War­um und wie sich die Unter­stüt­zung von Betrie­ben vor Ort ändern muss

Gast: Prof. Dr. Jür­gen Stem­ber (Pro­fes­sor für Ver­wal­tungs­wis­sen­schaf­ten der Hoch­schu­le Harz und Prä­si­dent der Rek­to­ren­kon­fe­renz der Hoch­schu­len für den öffent­li­chen Dienst)

  • 13.11.2020, 11:00 — 11:30 Uhr

Plötz­lich men­schen­lee­re Innenstädte

Aus­wir­kun­gen und Kon­se­quen­zen der Pan­de­mie für Innen­städ­te und ihre Akteure

Gast: Die­ter Bul­lin­ger (Geschäfts­füh­rer debe­con GmbH)

  • 20.11.2020, 11:00 — 11:30 Uhr

Der Länd­li­che Raum und die Corona-Krise

Her­aus­for­de­run­gen und Chan­cen für länd­li­che Kommunen

Gast: Bür­ger­meis­ter Mar­kus Reichart (Hei­men­kirch)

  • 27.11.2020, 11:00 — 11:30 Uhr

Rei­sen in Zei­ten von Corona

Wie sich der Urlaub ver­än­dert und die Tou­ris­mus­bran­che reagie­ren muss

Gast: Prof. Dr. Alfred Bau­er (Vor­sit­zen­der Baye­ri­sches Zen­trum für Tou­ris­mus e.V. und Dekan der Fakul­tät Tou­ris­mus­ma­nage­ment der Hoch­schu­le Kempten)

Aktu­el­le Infor­ma­tio­nen auch auf unse­rer Face­book-Sei­te: fb.com/geoschwaben/

...

Ergebnisse der Mitgliederbefragung des DVAG e.V.: Zur berufliche Situation von Geographinnen und Geographen

Im Früh­jahr 2019 wur­de im Auf­trag des Vor­stands des DVAG e.V. eine Mit­glie­der­be­fra­gung zur beruf­li­chen Situa­ti­on ange­wandt täti­ger Geo­gra­phIn­nen durch­ge­führt. Mit der Durch­füh­rung wur­de Vanes­sa R. Hün­ne­mey­er beauf­tragt, bei der sich der Vor­stand herz­lich für die sehr gute Zusam­men­ar­beit bedankt.…

mehr...