Deutscher Verband für Angewandte Geographie e.V.

Online-Berufsfeldveranstaltungen zur Angewandten Geographie — Teil 3

Kar­te nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) — 6. Juli 2020
17:00 — 18:30

Kate­go­rien Kei­ne Kategorien 


Berufs­tä­ti­ge Geograph*innen berich­ten über ihre Tätig­kei­ten und den jewei­li­gen Bezug zur Geographie.

 

Die­ses For­mat wen­det sich vor allem an Stu­die­ren­de, Leh­ren­de und all­ge­mein Inter­es­sier­te am viel­fäl­ti­gen Berufs­feld Ange­wand­te Geo­gra­phie. In die­ser Ter­min­rei­he stel­len sich zwei berufs­tä­ti­ge Per­so­nen aus unter­schied­li­chen Berufs­fel­dern vor und wer­den zu ihren Arbeits­in­hal­ten, ihrem Wer­de­gang und ihrem Bezug zur Geo­gra­phie befragt. Die Teil­neh­mer kön­nen sich über die Chat-Funk­ti­on mit Fra­gen zu Wort melden.

 

Ter­min: Mon­tag, 06.07.2020 von 17:00 bis 18:30 Uhr

Dr. Han­na Wae­sel­mann, Ham­bur­ger Hoch­bahn AG, Stabs­be­reich Bürgerbeteiligung

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen: https://www.schneller-durch-hamburg.de/u4-horner-geest-beteiligung

Xing: https://www.xing.com/profile/Hanna_Waeselmann/cv

 

Ste­fan Bep­ler, Licht­brü­cke e.V., und Max Gra­ser, SLE Semi­nar für länd­li­che Ent­wick­lung, Spre­cher des DVAG-Arbeits­krei­ses Entwicklungszusammenarbeit

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen: https://www.lichtbruecke.com und https://www.sle-berlin.de

Lin­kedIn: linkedin.com/in/stefan-bepler-b80897 und linkedin.com/in/maximilian-graser

 

 

 

Die­ses For­mat wird in einer Rei­he fort­ge­setzt, zunächst fin­den drei Ter­mi­ne in einem 14-tägi­gen Rhyth­mus statt.

Die Teil­nah­me an den Online-Berufs­feld­ver­an­stal­tun­gen ist kos­ten­frei und auf 95 Per­so­nen begrenzt. Stu­die­ren­de Mit­glie­der des Deut­schen Ver­bands für Ange­wand­te Geo­gra­phie (DVAG e.V.) wer­den bei der Platz­ver­ga­be bevor­zugt. Die ver­bind­li­che und kos­ten­freie Anmel­dung ist bis 24 Std. vor Beginn der Ver­an­stal­tung möglich.

 

Kon­fe­renz-Tool: Zoom.us; die Ver­an­stal­tung wird aufgezeichnet.

 

Organisation/Moderation:

Dr. Mai­ke Dzio­m­ba (DVAG-Geschäfts­stel­le und AK Immo­bi­li­en), Simon Rei­chen­wall­ner (RF Erlangen/Nürnberg) und Mark Schmidt (DVAG-Vor­stand)

 

Fragen/Anregungen: info@geographie-dvag.de

 

Jetzt zur Veranstaltung anmelden:

Buchun­gen sind für die­se Ver­an­stal­tung nicht mehr möglich.

...

DVAG-Preis für Angewandte Geographie — Ausschreibung 2021

DVAG-Preis für Ange­wand­te Geo­gra­phie Aus­schrei­bung 2021 Zusam­men mit dem Sprin­ger Ver­lag, Hei­­del­­berg-Ber­­lin stif­tet der Deut­sche Ver­band für Ange­wand­te Geo­gra­phie e.V. (DVAG) auch im Jahr 2021 den DVAG-Preis für Ange­wand­te Geo­gra­phie. Der alle zwei Jah­re ver­lie­he­ne Preis wird aus­schließ­lich für her­vor­ra­gen­de universitäre …

mehr...

...

DVAG und GeoDACH schreiben Preis für hilfreiche Praktikumsberichte aus

Gute Erfah­run­gen wei­ter­ge­ben! DVAG und Geo­DACH schrei­ben Preis für hilf­rei­che Prak­ti­kums­be­rich­te aus Der DVAG (Deut­scher Ver­band für Ange­wand­te Geo­gra­phie) und Geo­DACH (Ver­tre­tung deutsch­spra­chi­ger Geo­gra­phie­stu­die­ren­der) loben gemein­sam einen Preis für inspi­rie­ren­de Prak­ti­kums­be­rich­te aus. Der Preis wird im Okto­ber 2021 im Rah­men der …

mehr...

...

Ankündigung #GeoWoche2021 (DKG)

Digi­tal“ ist das Stich­wort auch für 2021, denn statt eines „nor­­mal-ana­­lo­­gen“ Deut­schen Kon­gres­ses für Geo­gra­phie (DKG) wird vom 5. bis 9. Okto­ber 2021 die #GeoWoche2021 statt­fin­den.  Die vir­tu­el­le Ver­an­stal­tung rich­tet sich an die gesam­te geo­gra­phi­sche Com­mu­ni­ty. Die­ses Event ori­en­tiert sich an bestimmten …

mehr...

...

Call for Papers Themenheft 3/2022: Energie(wenden)

Für das geplan­te The­men­heft “Energie(wenden)” wer­den Bei­trags­an­ge­bo­te mit Titel und Zusam­men­fas­sung (Abs­tract, ca. eine hal­be Sei­te) bis zum 31.12.2020 an thomas.feldhoff@rub.de und thomas.held@rub.de erbe­ten, ger­ne zu einem oder meh­re­ren der fol­gen­den The­men:   Trans­for­ma­ti­on von Räu­men der Pro­duk­ti­on, der Ver­tei­lung und des Kon­sums von Energie(ressourcen) …

mehr...