Deutscher Verband für Angewandte Geographie e.V.

Ruhrgebiet / Niederrhein

Seit sich vor 120 Jah­ren das Land zwi­schen Dort­mund im Osten, Duis­burg im Wes­ten als Indus­trie­stand­ort ent­wi­ckelt hat, wan­deln sich die Regi­on und sei­ne Bevöl­ke­rung. Mitt­ler­wei­le wird das Geld nicht durch Koh­le & Stahl ver­dient, son­dern zuneh­mend von Dienst­leis­tun­gen. An drei Hoch­schul­stand­or­ten kann man Geo­gra­phie bzw. Raum­pla­nung stu­die­ren. Es wer­den zukünf­tig Geo­gra­phie­leh­rer in Bochum und Duis­burg-Essen aus­ge­bil­det. In Dort­mund wer­den Raum­pla­ner geschult und in Bochum sowie in Duis­burg-Essen Geo­gra­phen in den neu­en Stu­di­en­gän­gen Bache­lor und Mas­ter. Die Unter­richts­ge­gen­stän­de bil­det dabei die Regi­on selbst als auch die The­men der Welt.

Das Ruhr­ge­biet, den größ­te Bal­lungs­raum Deutsch­lands, ver­ste­hen wir als leben­di­ge Regi­on mit viel­fäl­ti­gen Facet­ten und span­nen­den Gegen­sät­zen zwi­schen dem Nie­der­gang der Mon­tan­in­dus­trie und dem Wan­del hin zu einer Wis­sens­ge­sell­schaft. Die­ser Struk­tur­wan­del, mit all sei­nen gesell­schaft­li­chen, demo­gra­phi­schen und sozio­öko­no­mi­schen Facet­ten zwi­schen Wachs­tum und Schrump­fung, wird für vie­le (alt)industrielle Regio­nen (z. B. Polen) als Good Prac­tice-Bei­spiel mit Über­tra­gungs­po­ten­zia­len gewertet.

Im Rah­men von regi­ons- und the­men­be­zo­ge­nen Tagun­gen, Work­shops und Exkur­sio­nen haben wir uns, als Regio­nal­fo­rum Ruhr­ge­biet, zum Ziel gesetzt, die Regi­on im fach­li­chen Kon­text zu prä­sen­tie­ren. Dar­über hin­aus wol­len wir Geo­gra­phen der Regi­on Ruhr zusam­men brin­gen, um in den Dia­log zu tre­ten und von­ein­an­der zu lernen.

Alle Ver­an­stal­tun­gen ste­hen Mit­glie­dern, Stu­die­ren­den und Fach­in­ter­es­sier­ten offen.


Kol­lo­qui­en im Ruhrgebiet

Der Besuch von Kol­lo­qui­en ist für Mas­ter­stu­den­ten am Geo­gra­phi­schen Insti­tut der Ruhr-Uni­ver­si­tät zu Bochum obli­ga­to­risch. Das Geo­gra­phi­sche Insti­tut bie­tet sei­nen Stu­den­ten regel­mä­ßi­ge Kol­lo­qui­en zu ver­schie­de­nen The­men an. Doch haben eini­ge Stu­den­ten bei einem Stamm­tisch-Tref­fen des Regio­nal­fo­rums Ruhr­ge­biet den Wunsch geäu­ßert, mehr Kol­lo­qui­en auch außer­halb der Uni­ver­si­tät besu­chen zu wol­len. Da dem DVAG regel­mä­ßig Ver­an­stal­tun­gen ange­zeigt wer­den, die sich auch als Kol­lo­qui­en für Stu­den­ten der Geo­gra­phie in Bochum eig­nen, hat das Forum Ruhr­ge­biet beschlos­sen, die­se und alle ande­ren Kol­lo­qui­ums­ter­mi­ne an einer Stel­le zusam­men­zu­stel­len. Nach­fol­gend sind alle Ter­mi­ne auf­ge­lis­tet, die dem Regio­nal­fo­rum Ruhr­ge­biet bekannt sind. Wir erhe­ben kei­nen Anspruch auf Voll­stän­dig­keit und Rich­tig­keit. Ände­run­gen sind vor­be­hal­ten. Grund­sätz­lich sol­len neue Ter­mi­ne zum Beginn eines jeden neu­en Semes­ters hier bekannt gege­ben wer­den. Ter­mi­ne, die den DVAG im Lau­fe eines Semes­ters errei­chen, wer­den nach­ge­tra­gen. Wenn Sie sich unsi­cher sind, ob sich die Ver­an­stal­tung als Kol­lo­quim für Sie eig­net, kon­tak­tie­ren Sie den Veranstalter/Referenten. Fra­gen zu die­sem Ange­bot kön­nen an daniel.hoppe@rub.de geschickt werden.


Kom­mis­sa­ri­sche Leitung:

Paul Szabo-Mül­ler
45147 Essen
E-Mail: paulszmueller@o2online.de