Deutscher Verband für Angewandte Geographie e.V.

Aktiv werden im DVAG!

Der DVAG bie­tet sei­nen Mit­glie­dern eine gan­ze Band­brei­te an Mög­lich­kei­ten, selbst aktiv zu wer­den. Alle Tätig­kei­ten wer­den ehren­amt­lich erbracht und brin­gen für die Akti­ven sel­ber einen gro­ßen Mehr­wert mit sich: ein bun­des­wei­tes (und dar­über hin­aus rei­chen­des) Netz­werk enga­gier­ter Geo­gra­phIn­nen auf­zu­bau­en und zu erwei­tern, neue The­men­fel­der ken­nen­zu­ler­nen und die eige­nen The­men zu ver­tie­fen, Ver­an­stal­tungs­ma­nage­ment zu ler­nen und zu leis­ten, Krea­ti­vi­tät bei der Ideen­samm­lung für Ver­an­stal­tun­gen auf­kom­men zu las­sen, die eige­ne Kom­mu­ni­ka­ti­ons­kom­pe­tenz bei der Anspra­che von Inter­es­sen­tIn­nen aus­zu­bau­en, ein Gesicht nach außen zu sein für den DVAG, eige­ne Frei­hei­ten und Gestal­tungs­mög­lich­kei­ten bei der Ent­wick­lung von For­ma­ten und The­men aus­zu­le­ben – und das bei frei­er Zeit­ein­tei­lung und vor allem mit viel Spaß bei der gemein­sa­men Ideen­ent­wick­lung und Umset­zung im Ver­band, z.B. beim jähr­li­chen Sprecher-Workshop!

Engagement als aktives DVAG-Mitglied

Als akti­ves Mit­glied kön­nen Sie sich durch die per­sön­li­che Mit­ar­beit in einem der the­ma­ti­schen Arbeits­krei­se oder in einem der deutsch­land­weit ver­teil­ten Regio­nal­fo­ren ein­brin­gen. Auch bei grö­ße­ren Ver­an­stal­tun­gen wie der Jah­res­ta­gung oder beim Deut­schen Kon­gress für Geo­gra­phie (DKG), die zen­tral durch die Geschäfts­stel­le und den Vor­stand koor­di­niert wer­den, kön­nen Sie sich als ein­zel­nes Mit­glied enga­gie­ren. Zudem kön­nen Mit­glie­der Fach­ar­ti­kel und Berich­te aus der Pra­xis über Ihre Arbeit in unse­rem Ver­bands­or­gan STANDORT – Zeit­schrift für Ange­wand­te Geo­gra­phie veröffentlichen.

Das Enga­ge­ment kann bei­spiels­wei­se die Orga­ni­sa­ti­on einer Ver­an­stal­tung umfas­sen – oder die Mit­ar­beit dabei im Team mit ande­ren Akti­ven. Auch ein­zel­ne Bei­trä­ge zu einer Ver­an­stal­tung wie das Hal­ten eines Vor­trags oder die Ver­mitt­lung eines Refe­ren­ten sind wich­ti­ge und geschätz­te Auf­ga­ben, die ein Mit­glied über­neh­men kann. Häu­fig kön­nen Ver­an­stal­tungs­for­ma­te mit den eige­nen beruf­li­chen The­men ver­knüpft wer­den, wodurch ohne gro­ßen Auf­wand span­nen­de Inhal­te und For­ma­te, z.B. eine Exkur­si­on, ein Vor­trag, ein Fei­er­abend­spa­zier­gang oder eine Tagung, ange­bo­ten wer­den kön­nen. Häu­fig pro­fi­tie­ren die Orga­ni­sie­ren­den von der Schwer­punkt­set­zung, indem sie ihren eige­nen Ein­blick ver­tie­fen, ihr fach­li­ches Netz­werk gezielt erwei­tern und sich selbst in der ent­spre­chen­den Fach-Com­mu­ni­ty bekann­ter machen.

Natür­lich freut sich der DVAG über ein kon­ti­nu­ier­li­ches Enga­ge­ment, aber eine regel­mä­ßi­ge Mit­ar­beit ist kei­ne Vor­aus­set­zung dafür sich ein­zu­brin­gen. Grund­sätz­lich gilt, dass jedes Mit­glied sich in dem Umfang enga­gie­ren kann und darf, wie es indi­vi­du­ell mög­lich und per­sön­lich pas­send ist.

Vor­stand und Geschäfts­stel­le unter­stüt­zen akti­ve Mit­glie­der bei Bedarf mit Tipps für die Ver­an­stal­tungs­or­ga­ni­sa­ti­on, Kon­tak­ten, Fly­ern o.ä.; Aus­la­gen und Rei­se­kos­ten wer­den gemäß unse­rer DVAG-Rei­se­kos­ten­richt­li­nie erstattet.

SprecherIn eines Arbeitskreises oder eines Regionalforums

Als Spre­che­rIn ist man ver­ant­wort­lich für die Akti­vi­tä­ten in einem Arbeits­kreis (AK) oder Regio­nal­fo­rum (RF). Häu­fig wird die­se Funk­ti­on in einem Team aus­ge­füllt. Die Koor­di­na­ti­on und Orga­ni­sa­ti­on von Ver­an­stal­tun­gen und ande­ren Akti­vi­tä­ten der AK/RF liegt bei den Spre­che­rIn­nen, die dabei natür­lich von akti­ven Mit­glie­dern unter­stützt wer­den kön­nen. Die Spre­che­rIn­nen stel­len sicher, dass die Akti­vi­tä­ten des AK/RF dem Ver­eins­zweck die­nen und fun­gie­ren als Ansprech­per­so­nen für die Geschäfts­stel­le und den Vorstand.

Vor­aus­set­zung für die Über­nah­me einer Funk­ti­on als Spre­che­rIn ist die vor­he­ri­ge Abspra­che mit der Geschäfts­stel­le und dem Vor­stand. Häu­fig rekru­tiert sich ein/e neue/r Spre­che­rIn aus dem Kreis der akti­ven Mit­glie­der eines AK oder RF. Es ist aber auch ein kom­plet­ter Neu­ein­stieg mög­lich. Idea­ler­wei­se gestal­ten Spre­che­rIn­nen, die ihre Funk­ti­on abge­ben möch­ten, den Über­ga­be­pro­zess zu neu­en Spre­che­rIn­nen eigen­ver­ant­wort­lich. Die Geschäfts­stel­le und der Vor­stand ste­hen dabei selbst­ver­ständ­lich unter­stüt­zend zur Sei­te. Um sich einen Über­blick über die Akti­vi­tä­ten zu ver­schaf­fen und ande­re Spre­che­rIn­nen ken­nen­zu­ler­nen, wird jähr­lich ein Spre­cher-Work­shop angeboten.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu den Arbeits­krei­sen und Regio­nal­fo­ren fin­den Sie in der Sat­zung unter §14 DVAG-Foren und §15 DVAG-Arbeitskreise.

Bei Inter­es­se an der Über­nah­me einer Funk­ti­on als Spre­che­rIn kon­tak­tie­ren Sie bit­te den/die der­zei­ti­gen Spre­che­rIn im AK/RF oder wen­den sich an die Geschäfts­stel­le oder an den Vor­stand.

Vorstandsmitglied

Der Vor­stand wird alle 2 Jah­re von den Mit­glie­dern gewählt, in der Regel in Ver­bin­dung mit einer Mit­glie­der­ver­samm­lung und führt die lau­fen­den Geschäf­te des DVAG. Der Vor­stand küm­mert sich dabei in ehren­amt­li­cher Tätig­keit um die ver­bands­wei­ten Ange­le­gen­hei­ten, die Finan­zen, um das Mar­ke­ting und die Öffent­lich­keits­ar­beit sowie um fach­li­che und berufs­stän­di­sche Fra­gen. Er ist zen­tra­ler Ansprech­part­ner für alle Mit­glie­der, für die Spre­che­rIn­nen der Regio­nal­fo­ren und Arbeits­krei­se sowie für die Geschäfts­stel­le. Er ver­tritt die Inter­es­sen der Mit­glie­der durch die Ver­tre­tung nach außen, för­dert die anwen­dungs­ori­en­tier­te geo­gra­phi­sche For­schung durch den 2‑jährig aus­ge­lob­ten „Preis für Ange­wand­te Geo­gra­phie“ und hält Kon­takt zu fach­lich rele­van­ten Unter­neh­men, Ver­ei­ni­gun­gen und Fach­krei­sen sowie zu den Nach­bar­ver­bän­den. Die inhalt­li­che Schwer­punkt­set­zung obliegt dabei den Vor­stands­mit­glie­dern; so wur­den z.B. Befra­gun­gen zum geo­gra­phi­schen Berufs­bild umge­setzt und es wird eine umfang­rei­che Rei­he von Online-Ver­an­stal­tun­gen zum Berufs­feld der Geo­gra­phie in der Pra­xis ange­bo­ten. Zudem enga­gie­ren sich zwei Vor­stands­mit­glie­der im Vor­stand des Dach­ver­bands DGfG (Deut­sche Gesell­schaft für Geo­gra­phie), der DVAG betei­ligt sich stets aktiv an der Orga­ni­sa­ti­on des DKG und wirkt in der GeoUni­on mit. Dar­über hin­aus steht der Vor­stand in engem Aus­tausch mit der Redak­ti­on sowie dem Fach­bei­rat des STANDORT – Zeit­schrift für Ange­wand­te Geographie.

…und last but not least enga­giert sich der Vor­stand auch inhalt­lich bei Ver­an­stal­tun­gen. Wie alle DVAG-Mit­glie­der, kön­nen hier auch die Vor­stands­mit­glie­der ihre „Her­zensthe­men“ einbringen.

Die Vor­stand­schaft besteht aus dem/der Vor­stands­vor­sit­zen­den, dem/der stell­ver­tre­ten­den Vor­stands­vor­sit­zen­den und wei­te­ren 3–7 Vor­stands­mit­glie­dern. Um zum Vor­stands­mit­glied gewählt wer­den zu kön­nen, muss man min­des­tens 6 Mona­te Mit­glied des DVAG sein; für den/die Vor­stands­vor­sit­zen­den und Stell­ver­tre­te­rIn ist außer­dem ein Hoch­schul­ab­schluss in Geo­gra­phie Voraussetzung.

Unge­fähr 4x im Jahr fin­den Vor­stands­sit­zun­gen an wech­seln­den Stand­or­ten oder per Online-Mee­ting statt. Zu allen Sit­zun­gen sind inter­es­sier­te Mit­glie­der des DVAG herz­lich will­kom­men. Die Aus­la­gen und Rei­se­kos­ten der Vor­stands­mit­glie­der wer­den eben­falls gemäß DVAG-Rei­se­kos­ten­richt­li­nie erstat­tet. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Vor­stand fin­den Sie auch in der Sat­zung sowie auf unse­rer Home­page.

Bei Inter­es­se an der Mit­ar­beit im Vor­stand wen­den Sie sich bit­te an die Geschäfts­stel­le oder direkt an den Vorstand.

Wahlausschuss, RechnungsprüferInnen, Vorstandsbeauftragte

Der Wahl­aus­schuss und die Rech­nungs­prü­fe­rIn­nen neh­men wich­ti­ge ver­eins­recht­li­che Auf­ga­ben wahr und betei­li­gen sich aktiv an der Wei­ter­ent­wick­lung des Ver­ban­des, denn ohne pro­fes­sio­nell orga­ni­sier­te Wah­len und eine trans­pa­ren­te Ver­wal­tung der Ver­bands­fi­nan­zen wäre der DVAG nicht arbeits­fä­hig. Enga­gier­te DVAG-Mit­glie­der für den Wahl­aus­schuss und die Rech­nungs­prü­fung wer­den im Rah­men der Mit­glie­der­ver­samm­lung für je 2 Jah­re gewählt. Zur Erfül­lung der Auf­ga­ben des DVAG kön­nen nach Bedarf vom Vor­stand zudem Vor­stands­be­auf­trag­te ein­ge­setzt werden.

Kontakt

Für wei­te­re Infor­ma­tio­nen und bei Inter­es­se an einer akti­ven Mit­ar­beit im DVAG wen­den Sie sich bit­te an die Geschäfts­stel­le (info@geographie-dvag.de) oder an den Vor­stand. Inter­es­sen­tIn­nen sind auch herz­lich ein­ge­la­den, am jähr­li­chen Spre­cher-Work­shop oder an einer Vor­stands­sit­zung teil­zu­neh­men, um sich ein genaue­res Bild vom Enga­ge­ment im DVAG machen zu können.