Deutscher Verband für Angewandte Geographie e.V.

Württemberg

Das Forum Würt­tem­berg kommt regel­mä­ßig zu Netz­werk­tref­fen zusam­men und orga­ni­siert geo­gra­phi­sche Ver­an­stal­tun­gen.

DVAG-Netz­werk­tref­fen

Das DVAG-Forum Würt­tem­berg trifft sich ein­mal im Monat zum Geo­st­amm­tisch. Er fin­det in der Regel immer an jedem ers­ten Don­ners­tag des jewei­li­gen Monats um 19.00 Uhr an wech­seln­den Orten in Stutt­gart statt. Er rich­tet sich nicht nur an Mit­glie­der des DVAG, son­dern auch an allen Per­so­nen, die an geo­gra­phi­schen The­men inter­es­siert sind und/oder eine Mit­glied­schaft beim DVAG in Erwä­gung zie­hen. Infor­ma­tio­nen und Ein­la­dun­gen zu die­sen Tref­fen wer­den per Email über den Netz­werk­ver­tei­ler ver­sen­det oder kön­nen an die­ser Stel­le ein­ge­se­hen wer­den. Um in den Netz­werk­ver­tei­ler auf­ge­nom­men zu wer­den reicht es aus, eine Mail an wuerttemberg@geographie-dvag.de zu rich­ten. Um bes­ser pla­nen zu kön­nen, bit­ten wir zudem um vor­he­ri­ge Anmel­dung über die­sel­be Email-Adres­se.

Ter­mi­ne für die Geo-Stamm­ti­sche 2019

  • 10.01.2019
  • 07.02.2019
  • 07.03.2019
  • 04.04.2019
  • 02.05.2019
  • 06.06.2019
  • 04.07.2019
  • 01.08.2019
  • 05.09.2019
  • 10.10.2019
  • 07.11.2019
  • 05.12.2019

Jeweils an unter­schied­li­che Knei­pen im Stutt­gar­ter Stadt­ge­biet. Info über die Spre­cher des Regio­nal­fo­rums.


Vergangene Veranstaltungen

Haus­be­such Ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um Baden-Würt­tem­berg

zusam­men mit dem SRL stat­te­ten wir dem Ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um Baden-Würt­tem­berg am 14.11.2018 einen Besuch ab. Dort stell­te Herr Minis­ter Win­fried Her­mann unter dem Titel “Mobi­li­täts-und Kli­ma­po­li­tik für Stadt und Land — Her­aus­for­de­run­gen und Chan­cen für Baden-Würt­tem­berg” zen­tra­le Eck­punk­te und Maß­nah­men der baden-würt­tem­ber­gi­schen Ver­kehrs­po­li­tik vor.

Flug­feld Böblingen/Sindelfingen — Inter­kom­mu­na­le Stadt­ent­wick­lung auf his­to­ri­scher Flä­che

Das Gelän­de des ehe­ma­li­gen Lan­des­flug­ha­fens wird seit 2002 zu einem neu­en Dienst­leis­tungs-, Gewer­be- und Wohn­quar­tier ent­wi­ckelt. Mit einer Gesamt­flä­che von rund 80 Hekt­ar ist die­ses Umnut­zungs­vor­ha­ben damit eines der größ­ten Stadt­ent­wick­lungs­pro­jek­te in Süd­deutsch­land. Im Zuge eines Rund­gangs am 06.09.2016 über das Are­al gab das Regio­nal­fo­rum Würt­tem­berg inter­es­san­te Ein­bli­cke in die aktu­el­le Kon­ver­si­ons­flä­chen­ent­wick­lung. Für Erläu­te­run­gen und Dis­kus­sio­nen stand eine Ver­tre­te­rin des Zweck­ver­bands Flug­feld zur Ver­fü­gung.

Fach­rund­gang Quo vadis Kopf­bahn­hof Stutt­gart

In dem Rund­gang am 02.12.2014 wur­de durch den Bahn­ex­per­ten Ger­hard Schnaitmann gezeigt, wie und in wel­chen Schrit­ten der Umbau des Kopf­bahn­hofs erfolgt und wel­che Aus­wir­kun­gen sich für Mensch, Bahn und Bahn­hof erge­ben. Neben einem all­ge­mei­nen Über­blick zum Umbau des Bahn­hofs und den ein­zel­nen Etap­pen (z. B. die Vor­ver­le­gung des Gleis­fel­des und die Ver­en­gung der S-Bahn­ram­pe) wur­den die Fol­gen für den Fern-, Regio­nal- und S-Bahn-Ver­kehr erläu­tert sowie Pro­ble­me und Lösun­gen für die täg­li­chen Fahr­gast­fra­gen (z. B. Wege­füh­rung, Wit­te­rungs­schutz) ange­spro­chen.

Stadt­spa­zier­gang Lud­wigs­burg — Ein­kaufs­stadt in baro­cker Kulis­se

Am 06.07.2012 wur­de die nörd­lich von Stutt­gart gele­ge­ne “Barock­stadt” Lud­wigs­burg im Rah­men eines geo­gra­phi­schen Spa­zier­gan­ges erkun­det. Schwer­punk­te lagen in den Berei­chen: his­to­ri­sche und städ­te­bau­li­che Ent­wick­lung, Ein­kauf­sin­nen­stadt Lud­wigs­burg, Not­wen­dig­keit einer Ein­zel­han­dels­kon­zep­ti­on / Stand­ort­ana­ly­se und den Auf­ga­ben und den Arbeits­be­rei­chen im City­ma­nage­ment.

Geo­gra­phi­scher Streif­zug durch die Hohen­lo­her Wein­ber­ge

Am 12.11.2011 fand in Bretz­feld / Hohen­lo­he eine klei­ne Exkur­si­on durch das dor­ti­ge Wein­bau­ge­biet statt. Von Bretz­feld aus gab es eine Besich­ti­gung eines Öko-Wein­bergs mit anschlie­ßen­der Wein­berg­wan­de­rung und einem klei­nen geo­lo­gi­schen Exkurs. Anschlie­ßend fand eine Kel­ler­be­sich­ti­gung mit Ver­kos­tung statt.

Geo­gra­phi­scher Streif­zug durch den Stutt­gar­ter Wes­ten

Am 05.07.2011 fand im Stutt­gar­ter Wes­ten ein wei­te­rer Geo­gra­phi­scher Streif­zug des Forums Würt­tem­berg statt. Nach einem sehr inter­es­san­ten Rund­gang durch die­sen Stutt­gar­ter Stadt­teil nutz­ten die Teil­neh­mer noch die Gele­gen­heit bei schö­nem Wet­ter auf der Karls­hö­he mit­ein­an­der zu netz­wer­ken.


Kon­takt

Ansprech­part­ner für das Forum Würt­tem­berg sind:

Fabi­an Heu­mann, Tho­mas Holy, Mela­nie Reisch

Email: wuerttemberg@geographie-dvag.de